Angaben gemäß § 5 TMG und der Dienstleistungs-Informationspflichtenverordnung (DL-InfoV)

Deckers & Bähr Partnerschaft
Rechtsanwälte / Steuerberater / Wirtschaftsprüfer

Vertretungsberechtigte Partner: Heinz-Jürgen Deckers, Ute Illa Bähr

USt-IdNr. DE 203502588

Kontak
76275 Ettlingen, Am Dickhäuterplatz 6
76258 Ettlingen, Postfach 10 04 16
Telefon    07243 - 54 10 0
Telefax    07243 - 54 10 10
E-Mail: kanzlei@deckers-wp.de

Rechtsform, Register
Deckers & Bähr ist eine Partnerschaft nach Maßgabe des Partnerschaftsgesetzes, eingetragen im Partnerschaftsregister des Amtsgerichts Mannheim unter der Nummer PR 360009.

Berufsbezeichnung und zuständige Kammern
Die Steuerberater der Steuerberatungsgesellschaft sind nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland zugelassen und alle Mitglieder der Steuerberaterkammer Nordbaden, Vangerowstraße 16, 69115 Heidelberg, post@stbk-nordbaden.de, www.stbk-nordbaden.de

Die Rechtsanwälte der Kanzlei sind nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland zugelassen und alle Mitglieder der Rechtsanwaltskammer Karlsruhe, Reinhold-Frank-Straße 72, 76133 Karlsruhe,
info@rak-karlsruhe.de
, www.rak-karlsruhe.de

Die Wirtschaftsprüfer sind nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland zugelassen und alle Mitglieder der Wirtschaftsprüferkammer, Rauchstraße 26, 10787 Berlin, kontakt@wpk.de, www.wpk.de.

Berufshaftpflichtversicherung
Die Rechtsanwälte und Rechtsanwältinnen, die Steuerberater sowie die Wirtschaftsprüfer der Sozietät unterhalten eine den gesetzlichen Vorgaben (§ 51 BRAO bzw. § 54 WPO bzw. § 67 StBerG) vorgeschriebene entsprechende Versicherung bei

Versicherungsstelle Wiesbaden
Dotzheimer Straße 23
65185 Wiesbaden

Der räumliche Geltungsbereich des Versicherungsschutzes umfasst Dienstleistungen zumindest in den Mitgliedsländern der Europäischen Union.

Allgemeine Auftragsbedingungen für die Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung:

Soweit keine anderen Vereinbarungen schriftlich erfolgten oder gesetzlich zwingend vorgeschrieben sind, erfolgt die Zusammenarbeit zwischen dem Auftraggeber und der Wirtschaftsprüfung nach den Allgemeinen Auftragsbedingungen für Wirtschaftsprüfer und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften in der jeweils aktuellen Fassung, die Steuerberatung nach den Allgemeinen Auftragsbedingungen für Steuerberater, Steuerbevollmächtigte und Steuerberatungsgesellschaften in der jeweils aktuellen Fassung.

Berufsrechtliche Regelungen

Für die Steuerberatung gelten folgende berufsrechtlichen Regelungen:

  • Satzung über die Rechte und Pflichten bei der Ausübung der Berufe der Steuerberater und der Steuerbevollmächtigten (Berufsordnung) (BOStB)
  • Steuerberatungsgesetz (StBerG)
  • Verordnung zur Durchführung der Vorschriften über Steuerberater, Steuerbevollmächtigte und Steuerberatungsgesellschaften (DVStB)
  • Gebührenverordnung für Steuerberater, Steuerbevollmächtigte und Steuerberatungsgesellschaften (Steuerberatergebührenverordnung - StBGebV)

Die berufsrechtlichen Regelungen können über die Homepage des Deutschen Steuerberaterverband e.V. (www.dstv.de) in der Rubrik „Für die Praxis - Rechtsgrundlagen im Beruf“ auf Deutsch eingesehen und abgerufen werden.

Für die Rechtsberatung gelten die folgenden berufsrechtlichen Regelungen:

  • Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO) 
  • Berufsordnung (BORA)
  • Fachanwaltsordnung (FAO)
  • Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) 
  • Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Union (CCBE)

Die berufsrechtlichen Regelungen können über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de) in der Rubrik „Berufsrecht“ auf Deutsch und Englisch eingesehen und abgerufen werden.

Für die Wirtschaftsprüfung gelten folgende berufsrechtlichen Regelungen:

  • Richtlinie 2006/43/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 17. Mai 2006 (Abschlussprüferrichtlinie)
  • Empfehlung der EU-Kommission vom 6. Mai 2008 zur externen Qualitätssicherung bei Abschlussprüfern und Prüfungsgesellschaften, die Unternehmen von öffentlichem Interesse prüfen
  • Empfehlung der EU-Kommission vom 5. Juni 2008 zur Beschränkung der zivilrechtlichen Haftung von Abschlussprüfern und Prüfungsgesellschaften
  • Wirtschaftsprüferordnung (WPO)
  • Public Accountant Act (WPO)
  • Wirtschaftsprüfer-Berufshaftpflichtversicherungsverordnung (WPBHV)
  • Wirtschaftsprüferprüfungsverordnung (WiPrPrüfV)
  • Wirtschaftsprüfungsexamens-Anrechnungsverordnung (WPAnrV)
  • Berufssatzung für Wirtschaftsprüfer/vereidigte Buchprüfer  (BS WP/vBP)
  • Satzung für Qualitätskontrolle
  • Verfahrensordnung Anlassunabhängige Sonderuntersuchungen

Die berufsrechtlichen Regelungen können über die Homepage der Wirtschaftsprüfungskammer (www.wpk.de) in der Rubrik „Rechtsvorschriften“ auf Deutsch eingesehen und abgerufen werden.

Multidisziplinäre Tätigkeiten/berufliche Gemeinschaften
Die angegebenen Rechtsanwaltspartner haben sich in der Form einer Partnerschaft zur dauerhaften Berufsausübung zusammengeschlossen.

Die Wahrnehmung widerstreitender Interessen ist Rechtsanwälten, Wirtschaftsprüfern und Steuerberatern aufgrund berufsrechtlicher Regelungen untersagt (§ 43a Abs. 4 BRAO, § 53 WPO, § 4 BOStB). Vor Annahme eines Mandates wird deshalb immer geprüft, ob ein Interessenkonflikt vorliegt.

Durch einen gegenseitigen Austausch zwischen den Rechtsanwälten, Wirtschaftsprüfern und Steuerberatern wird soweit wie möglich sichergestellt, dass Interessenkonflikte innerhalb der verschiedenen Berufsgruppen vermieden werden. Sollte im Einzelfall dennoch ein Interessenkonflikt auftreten, sind alle beteiligten Berufsträger verpflichtet, das Mandat zu beenden.

Außergerichtliche Streitschlichtung
Bei Streitigkeiten zwischen Steuerberatern und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit einer außergerichtlichen Vermittlung bei der regionalen Steuerberaterkammer Nordbaden (gemäß § 76 Abs. 2 Nr. 3 StBerG), nähere Informationen dazu erhalten Sie bei der Steuerberaterkammer (www.stbk-nordbaden.de), E-Mail: post@stbk-nordbaden.de.

Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der regionalen Rechtsanwaltskammer Karlsruhe (gemäß § 73 Abs. 2 Nr. 3 i.V.m. § 73 Abs. 5 BRAO) oder bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft (§ 191f BRAO) bei der Bundesrechtsanwaltskammer, im Internet zu finden über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de), E-Mail: schlichtungsstelle@brak.de.

Bei Streitigkeiten zwischen Wirtschaftsprüfern und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit einer außergerichtlichen Vermittlung bei der Wirtschaftsprüferkammer (gemäß § 57 Abs. 2 Nr. 3 WPO), nähere Informationen dazu erhalten Sie bei der Wirtschaftsprüferkammer (www.wpk.de), E-Mail: kontakt@wpk.de.

Wir weisen darauf hin, dass wir weder bereit noch verpflichtet sind, an einem Streitbeilegungsverfahren bei der Allgemeinen Verbraucherschlichtungsstelle des Zentrums für Schlichtung e.V. teilzunehmen.

Datenschutz
Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Google Analytics
Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor. 

Über diese Website
Dieser Internetauftritt folgt den offiziellen Standards des World Wide Web Consortium (W3C) und gilt für folgende Domain:
http://www.deckers-wp.de
Es wird mit validem XHTML 1.0 Strict und CSS 2.1 ausgeliefert und gewährleistet somit eine einheitliche und fehlerfreie Darstellung auf allen modernen Browsern.

Konzeption, Gestaltung und Programmierung
CS.Medien - Printdesign und Webdesign -

Einfach, flexibel, sinnvoll!
Das CMS von Redaxo

Heinz-Jürgen Deckers & Ute Illa Bähr

Deckers & Bähr Partnerschaft

Am Dickhäuterplatz 6
76275 Ettlingen
Tel. 07243 / 541 00
E-Mail. kanzlei@deckers-wp.de